Zement

Der Baustoff Nummer 1

image_zement

Zement ist ein hydraulisches Bindemittel für die Betonherstellung und ein anorganischer, fein gemahlener Stoff, der durch die Zugabe von Wasser infolge chemischer Reaktion selbständig erhärtet und auch unter Wasser fest und raumbeständig bleibt. Es ist eine große Herausforderung und Verantwortung, Zement-Qualitätsprodukte herzustellen, die zu den wichtigsten und anspruchsvollsten Grundstoffen der modernen Bauindustrie zählen.
Wir verfügen in unserer Gruppe über zwei moderne und gut positionierte Zementwerke in attraktiven Wachstumsregionen in Zentral- und Süd-Ost-Europa: Die Werke der CEMMAC a.s. in Horné Srnie (Slowakei) sowie der FCL d.d. in Lukavac (Bosnien und Herzegowina) garantieren unseren Kunden seit vielen Jahren beste Qualitäten für ihre Projekte insbesondere im Straßen-, Industrie- und Hochbau.